Kita Pusteblume – Bereicherung für Dirmingen

Am Samstag, dem 16. September, fand um 11:00 Uhr morgens, die offizielle Eröffnung der Kita „Pusteblume“ in Dirmingen statt. Viele Gäste, Kinder und Bürger waren gekommen, um den Festakt mit zu gestalten, oder einfach dabei zu sein, wenn ein Stück Zukunft Ihrem Nutzen übergeben wird. Die Kinder der Kita waren voller Freude, einmal im Mittelpunkt zu stehen.

 

Weiterlesen

2. Derminga Kulturwanderung – ein gigantischer Erfolg

Es war ein sonniger Sonntag, als sich am 20. August um 14:30 Uhr weit über 70 Leute am unteren Parkplatz am Finkenrech trafen, um an der 2. Derminga Kulturwanderung teil zu nehmen. Mit einem solchen Interesse hatten Hans-Werner Guthörl und Frank Klein nicht gerechnet. Jedoch waren die beiden „Derminga Buben“ sehr stolz darauf, dass es viele Teilnehmer in die freie Natur gezogen hat. Besonders schön, so kann man sagen, war, dass auch viele Familien mit Kindern und Hunden mit dabei waren. Mit etwas Lampenfieber begrüßten die Initiatoren der 2. Derminga Kulturwanderung die teilnehmenden Wanderer. Diese waren allesamt gut drauf und man merkte, dass es den Leuten Spaß machen wird. Weiterlesen

Gruppe Rastlos – Erfolgreicher Neustart am Feuerwehrfest

Viele Besucher kamen am „Tag der offenen Tür“ des Löschbezirk Dirmingen am 05. August 2017. Viele Besucher kamen aber auch um die Gruppe Rastlos zu hören und zu sehen. Rastlos startete nach jahrelanger Pause wieder durch. Mit bewährter Musik aus Ihrem früheren Repertoire begeisterten die engagierten Musiker jung und alt. Es war für den Tag der offenen Tür der Feuerwehr eine echte Bereicherung. 

Weiterlesen

Tag der offenen Tür des Löschbezirk Dirmingen – Unsere Bürger stehen zu Ihrer Feuerwehr

Bereits am Freitag reisten die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr aus Finsterwalde an. Mit dabei waren, anlässlich der 25-jährigen Freundschaft, der Stadbrandmeister Michael Kamenz mit Ehefrau Silvia. Nach einer gewohnt herzlichen Begrüßung gab es für die Gäste erst mal saarländische „Grombeerkichelscha“ mit Salat. Danach wurde sich angeregt, bei Bier und gutem Wetter, unterhalten. Es gab viel zu erzählen, denn die Kameraden hatten sich lange nicht gesehen. Das Wetter spielte mit und so war es fast Mitternacht bis sich die letzten Kameraden verabschiedeten, um die Schlafgemächer aufzusuchen. Ein strammes Wochenende stand bevor, aber alle freuten sich darauf, wieder Bekannte und Freunde zu sehen. Weiterlesen

Echte Derminga besuchen Alm-Ebi auf der SR3 Sommeralm

Der Alm-Ebi mit den echten Derminga. (Bild: H.W. Guthörl)

Spaß muss sein und Werbung für unser „Derminga Dörfche“ machen, war die Devise von Frank Klein, Hans-Werner Guthörl und Christa Köhl. Es wurden im Vorfeld zur Sommeralm des SR3  blaue Polo-Shirts und schwarze Base-Caps mit der Aufschrift „Echta Derminga“ hergestellt. Am Samstag, dem 14. Juli 2017 pünktlich um 17 Uhr begann der Aufstieg auf die SR3 Sommeralm. Gut gelaunt waren schätzungsweise etwa 500 Menschen gekommen um mit musikalischer Begleitung der Bubacher Dorfdudler die Alm zu erklimmen. Mitten unter den saarländischen Gipfelstürmer waren der Alm-Ebi und Schorsch Seitz. Die Derminga fielen mit Ihren Polos auf und auf dem beschwerlichen Weg nach oben wurde viel gelacht und gescherzt. Es sollte ein toller Tag auf der Sommeralm werden, wenn auch Wolken am Himmel waren, die etwas Regen versprachen. Aber Regen ist nur Wasser und nicht bedrohlich. Weiterlesen